DJK TC Dülmen Tennis - und Ferienfreizeit 2016

Die Mitglieder des TC DJK Dülmen haben sich auch in diesem Jahr wieder perfekt für die bevorstehende Saison vorbereitet.

Am Dienstag nach Ostern trafen sich insgesamt 62 Teilnehmer, darunter auch 40 Kinder, zur Tennis- und Ferienfreizeit. Nach dem gemeinsamen Frühstück traten alle die Reise nach Bad Soden in Salmünster an. Die Organisatoren haben wieder ein volles Programm auf die Beine gestellt. In den Morgenstunden stand erst mal das Tennis-Training auf dem Plan. Wem das normale Training nicht reichte, konnte Power-Tennis-Training inkl. Muskelkatergarantie beim Vereinstrainer Sven Schütter buchen.

 

Nachdem die Tennisbegeisterten in einer kurzen Mittagspause sich vom dem Training erholt haben, wurden verschiedene Freizeitaktivitäten angeboten. Neben einem Minigolfturnier wurde fast täglich im hoteleigenem Pool Wasserball gespielt. Auf Grund des schlechten Wetters in den ersten beiden Tagen, dufte die neugebaute örtliche Zweifach-Halle für ein Fußballturnier genutzt werden.

 

Am Abend fand der Tag in geselliger Runde beim Grillen/Abendessen sein Ende und die Teilnehmer konnten so wieder Kraft für den nächsten Tag tanken.