Junioren U12 gewinnen ihr erstes Spiel

Nachdem die U12 des DJK TC Dülmen ihr erstes Spiel gegen DJK-VFL Billerbeck 1 mit 2:6 verloren haben konnten die Nachwuchsspieler am Mittwoch Ihren ersten Sieg gegen TG Datteln 1 gewinnen.

 

Der an eins gesetzte Jonas Stolz gewann mit 6:0 und 6:2 sein Einzel, auch Hannes Schulze-Entrup und Timo Ahrens konnten ihr Einzel gewinnen. Lediglich Titus Arning war seinem Gegner unterlegen und verlor leider mit 0:6 und 0:6.

 

Nach den Einzeln stand es 3:1 für den DJK TC.

 

Jonas Stolz konnte mit seinem Partner Timo Ahrens im ersten Doppel einen weiteren Punk holen, ebenso das zweite Doppel wurde von Hannes Schulze-Entrup mit seinem Partner Constantin Engel gewonnen. Vier weitere Punkte gingen an den DJK TC, am Ende Stand ein klares Ergebnis von 7:1 für die U12 auf dem Spielbogen.

Martin Stolz, Jugendwart und Mannschaftsführer, ist sehr zu frieden mit dem Verlauf der Saison, vor allem da es eine Neu entstandene Mannschaft ist und einige Mitspieler erst die zweite Saison Tennis spielen.