Breitensport Damen A starten in die Saison 2017

Zu ihrem ersten Saisonspiel am 06.05.2017 auf heimischer Anlage gegen die Vertretung der Sportfreunde Graes mußte die Damen A Mannschaft ohne die verletzungsbedingt ausgefallene Nummer 1 Doris König antreten.

 

Jutta Müller-Weiske mußte sich der starken Nummer 1 geschlagen geben, Lena Müller-Weiske, Tatjana Fink und Elke Kipp konnten sich klar in zwei Sätzen durchsetzen, so dass es nach den Einzeln 3:1 für die DJK-TC Dülmen stand.

 

Karin Göntgens und Julia Stolz verloren das erste Doppel; Jutta Müller-Weiske und Tatjana Fink steuerten im 2. Doppel den entscheidenden Punkt zum 4:2 Sieg bei.

Im zweiten Spiel am 13.05.2017 empfingen die TC-Damen die Vertretung des FC Stella Bevergern in dem jetzt auch noch Tatjana Fink verletzungsbedingt ausfiel und auch während der gesamten Saison nicht mehr zur Verfügung stehen kann.

 

Es wurde eine sehr enge Begegnung; Jutta Müller-Weiske gewann 7:6 und 6:4, Lena Müller-Weiske verlor knapp mit 7:10 im Champions Tiebreak. Elke Kipp war ihrer sehr starken Gegnerin unterlegen, Julia Stolz konnte sich im Champions Tiebrek mit 10:8 durchsetzen.

 

Jetzt mußten die Doppel möglichst so aufgestellt werden, dass der 3. Punkt für ein Unentschieden erreicht werden konnte. Das gelang mit dem ersten Doppel Jutta und Lena Müller-Weiske in zwei Sätzen.

 

 

Aufgrund der verletztungsbedingten Ausfälle ist Mannschaftsführerin Jutta Müller-Weiske mit den bisherigen Ergebnissen sehr zufrieden.

 

Am nächsten Spieltermin kommt es zum Ortsderby auf der Anlag des TC RW Dülmen.