Juniorinnen U15 gewinnen

Juniorinnen U15 gewinnen

Katharina Bitter und Sophie Feldmann waren siegreich im Doppel
Katharina Bitter und Sophie Feldmann waren siegreich im Doppel

Nachdem unsere Juniorinnen U15 sich im ersten Spiel gegen den TuS Sythen noch klar geschlagen geben mussten, wurde am gestrigen Freitag der erste Sieg eingefahren!!
Zu Gast waren die Juniorinnen vom TV Blau-Weiß Ramsdorf, die in einem sehr engen Match mit 6-2 geschlagen wurden.
Nach 2 Siegen im Einzel durch Katharina Bittner und Jana Schlüter stand es leistungsgerecht 2-2. Die Entscheidung musste also, wie so oft, in den Doppel fallen. Hier spielten für den DJK TC Dülmen Sophie Feldmann/Katharina Bittner und Hannah Pieper/ Leonie Wackernagel. Beide Doppel gingen über den Match-Tiebreak und wurden dort mit 10-5 und 10-7 gewonnen! Dieser knappe aber verdiente Sieg sollte ausreichend Motivation für die kommenden Spiele geben und die jungen Damen zu weiteren guten Leistungen anspornen.