Mannschaft


Spannende Auftaktspiele bei den DJK TC Damen
Tennisdamen zeigen sich standhaft gegen starke Gegner

 

Bei unglücklichen Auftaktspielen unterlag zum Saisonbeginn die Damen B2 Mannschaft des DJK TC Dülmen. Zur ersten Begegnung war der TuS Lotte in Dülmen zu Gast, wobei die Dülmener Damen mit einer 0:6-Niederlage unterlagen. Gegen die starken Gegner konnten Heike Claßen, Anita Löw, Iris Ahrens und Wenke Becker nichts ausrichten, sodass der Stand schon nach den Einzeln 0:4 betrug. Auch in den Doppeln unterlagen die Damen der Lotter Mannschaft. Mit Marietta Schlingemann, Karin Buse, Iris Ahrens sowie Ruth Prenger-Berninghoff  zeigte der DJK TC noch einmal starke Matches, dennoch wurden beide  Doppel erwartungsgemäß verloren – am Ende waren die Dülmenerinnen chanchenlos. Die zweite Begegnung mit dem FC Vorwärts Wettringen endete mit einem verdienten Sieg für den DJK TC. Iris Ahrens konnte sich im Einzel gegen ihre Gegnerin in einem spannenden Match 7:6, 6:3 durchsetzen. Auch Mandy Limke und Anita Löw holten dem Team jeweils einen Punkt. So stand es nach den Einzeln 3:1 in der Gesamtwertung. In den Doppeln zeigte sich der FC jedoch deutlich stärkerund entschied beide Doppelbegegnungen für sich. Eine unglückliche Niederlage stellte sich bei dem Doppel Heike Claßen und Anita Löw heraus, die beide Sätze im Tiebreak denkbar knapp verloren. Somit ging der Spieltag mit einem Endstand von 3:3 aus, dieser entschied sich am Ende erfreulicherweise mit 59:57 Spielen für die Tennisdamen des DJK TC Dülmen.